Aufbauanleitung T-X

Informationen zur Lieferung und Standortwahl finden Sie hier.

Wie nutze ich diese Anleitung?

TYTAX (ehemals TITAN) Aufbauanleitungen zum Download Version Januar 2016:

Unsere Onlineanleitung ist so aufgebaut, dass Ihnen im oberen Bereich der aktuellen Aufbauphase immer kurze Videos zur Verfügung stehen, damit Sie sich schnell einen Überblick über die einzelnen Schritte zu können. Die Videos sind nach ihrer logischen Abfolge im Aufbau von links nach rechts sortiert. Im unteren Bereich finden sich dann detaillierte Beschreibungen der einzelnen Schritte und eine passende Abbildung. Sind Sie mit einer Phase komplett fertig können Sie mit der Schaltfläche Weiter zur nächsten Aufbauphase springen und mit Zurück auf die vorherige Phase.

Auch die T1-X und T3-X basieren auf einer T2-X, deswegen ist Kapitel 4 Montage der TYTAX T2-X für alle drei Maschinen geeignet. Besitzen Sie eine T1-X, dann geht es danach mit Kapitel 5 weiter, bei einer T3-X direkt mit Kapitel 6.

Schritte

1. Öffnen der Transportbox

STEP 1

STEP 2

STEP 3

Nach der Lieferung durch den Spediteur müssen Sie die Transportverpackung entfernen und die einzelnen Bauelemente ihrer neuen TYTAX Maschine an den von Ihnen dafür vorgesehenen Standort transportieren. Auf Grund des schweren Eigengewichtes der einzelnen Elemente empfehlen wir Ihnen für den gesamten Montageprozess mindestens zwei Personen.

  1. Als ersten Schritt müssen zwei Streben von der Transportbox entfernt werden.

  2. Anschließend müssen Sie die Befestigungsschrauben am oberen Ende der Eckstangen entriegelt werden.

    Nach diesem Schritt können Sie die lange Wand der Transportbox nach oben entfernen.

  3. Nun ist es an der Zeit, alle Einzelteile aus der Transportbox zu entnehmen und nach den Nummern, welche an den Teilen angebracht sind, zu sortieren.

    Nach diesem Schritt werden die Eckstangen der Transportbox demontiert und alle Wände entfernt, außer der Bodenplatte.

    Sobald dieser Schritt durchgeführt wurde, richten Sie bitte die Transportbox auf.

    Lösen Sie nun die Schrauben, welche die Rückwand mit dem Grundgerüst verbinden und entfernen Sie die Rückwand wie die anderen Wandelemente.

2. Aufstellen des Grundgerüstes

STEP 4

STEP 5

Ein TYTAX Patent ist die Tatsache, dass die Transportverpackung gleichzeitig ein Teil des eigentlichen Produktes darstellt.

Nach der Demontage der Wände der Transportbox ist der verbliebende Rest bereits das Grundgerüst Ihrer neuen TYTAX Fitnessstation.

Jetzt ist der Augenblick gekommen, in welchem Sie entscheiden müssen, ob Sie die gesamte Konstruktion an ihren endgültigen Platz bringen oder aber in kleinere Teile zerlegen, um einen leichteren Transport zu ermöglichen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Seiten der Konstruktion in jedem Fall zusammengebaut bleiben müssen. Sie können nur die einzelnen Seitenelemente transportieren, dazu ist es notwendig, dass Sie die vorhandenen Verbindungen lösen. Wir empfehlen Ihnen, den Transport der gesamten Konstruktion zu zweit oder zu dritt durchzuführen um sich weitere Montagearbeit zu sparen.

  1. Nach dem Sie die Konstruktion zu ihrem Bestimmungsort gebracht haben, müssen Sie die obere Stange, welche die Seiten der Maschine verbindet um 180° drehen.

  2. Der nächste Schritt besteht darin, die beiden Stangen, welche in einem späteren Montageschritt benötigt werden, von der Konstruktion zu demontieren.

  3. Lösen Sie nun die Schrauben, welche die Rückwand mit dem Grundgerüst verbinden und entfernen Sie die Rückwand wie die anderen Wandelemente.

3. Montage T-X

STEP 6

STEP 7

STEP 8

STEP 9

4. Montage der Multipresse

STEP 10

STEP 11

5. Montage Kabelzug oben mitte

STEP 12

wyciag_gorny-e1503914325946-750x450.jpg

wyciag_gorny-e1503914325946-750x450.jpg
Alt Text: 
plan montage
Title Text: 
plan montage

6. Montage Schilder

STEP 13

STEP 14

STEP 15

7. Montage Gleitsystem Übungsbank

STEP 16

STEP 17

STEP 18

  1. Setzen Sie den Träger auf die bereits vormontierte u-förmige Konstruktion. Achten Sie dabei darauf, dass die Haken am Träger nicht in die Richtung des offenen "U"s zeigen.

    Drehen Sie nun den Längstträger um 180° und setzen ihn auf die bereits vormontierte u-förmige Konstruktion. Achten Sie dabei darauf, dass die Haken an der einen Seite des Trägers nicht in die Richtung des offenen „U“s zeigen. Fixieren Sie nun beide Teile mit Schrauben.

  2. Nehmen Sie nun zwei Metallstangen und führen diese in den ebenfalls schon vormontierten Gewichtsträger ein.

8. Montage Kabelzüge

STEP 19

STEP 20

STEP 21

 

 

9. Montage Beinstrecker (H54)

STEP 22

10. Montage Rückseite

STEP 23

STEP 24

STEP 25

STEP 26

STEP 27

STEP 28

STEP 29

STEP 30

STEP 31

STEP 32

11.Montage Gewichtshalterung

STEP 33

STEP 34

12. Montage Kabelzug Rückseite

STEP 35

13. Festziehen der Schrauben

STEP 36

14. Aufbau AR-X Rack (Zubehörrack)

STEP 37