S6 Optionen

TYTAX S6 Option A

Jetzt nur

249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
20 kg

Option A

Bei der neuen Option A werden die Cable-Coss von unten mit weiteren Cable-Cross von Oben erweitert.

TYTAX S6 Option C

Jetzt nur

249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
20 kg

Option C

Option C bietet die Möglichkeit Beinheben direkt an der TYTAX S6 auszuführen. Dafür wird die Option C in das Grundgerüst gesteckt. Der Umbau ist in wenigen Sekunden erledigt und ermöglicht so eine der effektivsten Bauchübungen.

TYTAX S6 Option DA

Jetzt nur

239,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
15 kg

Option DA

Die TYTAX Option DA ermöglicht an der TYTAX S6 wahlweise unterstützte Klimmzüge oder Klimmzüge mit Zusatzgewicht.

TYTAX S6 Option DR

Jetzt nur

519,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
25 kg

Option DR

Ab sofort ist mit der TYTAX S6 Option DR ein gezieltes Training der Adduktoren und Abduktoren möglich. Dabei bietet die Option DR verschiedene Übungsausführungen - stehend oder knieend und auch ein kombiniertes Training von Bauchmuskeln und Adduktoren. 

TYTAX S6 Option T

Jetzt nur

319,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
25 kg

Option T

Die Option T für die TYTAX S6 ermöglicht Ihnen noch eine größere Auswahl an Übungen. Es stehen dabei beliebte Hüft- und Schulterdrehübungen im Vordergrund.

Zum Lieferumfang gehört die Drehstation sowie zwei Lederpads für die Knie.

TYTAX S6 Option WR

Jetzt nur

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 
Lieferfrist 10-15 Tage
Versandgewicht: 
20 kg

Option WR

Die Option WR eignet sich besonders um Wrist Curls sowie Radialübungen für die Unterarme an der S6 auszuführen. Starke Arme mit der Option WR, die über Seilzug durchgeführten Übungen sind dabei sehr schonend zu Gelenken und Sehnen. Die Option WR wird für die auszuführenden Übungen direkt an das Grundgerüst der S6 gesteckt.